Startseite
  Archiv
  A.P.A.B. Design
  Israel Bild Blog
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   ++ B l o g s ++
   sammelsurium
   turbo.dwarf
   qualle
   tylie
   zahai
   bauhaustapete
   kristi
   don promillchen
   amplitude
   lilapapierschwein
   i see dead people
   
   ++ F l i c k r . c o m ++
   selbstmordparty-flickr
   selbstmordparty-flickr-VECTOR
   selbstmordparty-flickr-ACTION
   selbstmordparty-flickr-CSD
   selbstmordparty-flickr-FUSION 06
   turbo dwarf-flickr
   bauhaustapete-flickr
   kristi-flickr
   don promillo-flickr
   
   ++ D e s i g n S t u f f ++
   neubauwelt
   deviantart.com
   acidfonts.com
   dafont.com
   
   ++ P o l i t i c s ++
   piratenutopie
   gender killer
   matthias kuentzel
   hagalil
   morgenthau
   antisemitismus & geschlecht
   
   ++ S t u f f ++
   beziehungsweise frei
   antideutsch für einsteiger
   blockadefibel
   
   ++ M a g a z i n e s ++
   jungle world
   konkret
   
   ++ M u s i c ++
   lo bat
   greta schloch
   mini roc
   minipli
   desert planet
   jurigagarin
   knarf
   micro music
   der tante renate
   plemo
   saalschutz
   megapeng
   egotronic



www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from selbstmordparty_vector. Make your own badge here.
www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from selbstmordparty_fusion06. Make your own badge here.


http://myblog.de/selbstmordparty

Gratis bloggen bei
myblog.de





neues layout.

... DIESEN blog finde ich total zum kotzen!

1. nachtrag
als ich vorhin richtung "heimat" schlenderte, kam ich an einem brett mit tapete aus den 70`s vorbei. selbstmordparty gleich fingerwezend drauf los und (leider) in einzelteilen abgepflückt.

*auf pappe plakatiert und darauf wartend das es trocken wird, vor dem fernseher rumsitzend*...eure selbstmordparty
22.6.06 22:24
 


Werbung


bisher 22 Kommentar(e)     TrackBack-URL


tylie / Website (23.6.06 22:04)
ich schließ mich dir an was DIESEN blog betrifft


necator / Website (24.6.06 02:19)
ist das jetzt ein Wortspiel oder ernst gemein? bin gerade ein bsichen überfordert...


turbo / Website (24.6.06 10:40)
also nein ich bitte dich wenigstens einwenig platz für dein blogmaskottchen einzuräumen...

...muss ich auch noch machen


selbstmordparty / Website (24.6.06 18:30)
@ necatorin

ne, das meine ich schon ernst. ich finde diesen blog wirklich zum kotzen. is voll der sexistische mackerblog und wie ich finde, ohne jeglichen politischen anspruch. einfach nur schlecht. (wenn ich nicht so "fertich!!" bin wie jetzt gerade, kann ich das ja noch mal genauer erklären....wenn bedarf da ist).

@ turbo (noch mal danke für das überaus wichtige geb-geschenk!)....und...natürlich kommt das maskotchen wieder drauf.....wenn ich die nötige zeit finde.


necator / Website (25.6.06 12:00)
antwort reicht. danke!


don promillo (26.6.06 00:15)
mir nicht richtig. erklör mal.


z00m (27.6.06 20:10)
also den sexismus bei dem blog hätte ich auch gerne erklärt. naja, der politische anspruch ist auch wesentlich deutlicher als hier erkennbar.
war das vielleicht ein bißchen schnell geschossen?


rotweinschwuchtel / Website (27.6.06 22:08)
werte selbstmordparty, vermutlich hast du recht. mein blog ist ein übles sexistisches machwerk. auch wenn ich es meistens gar nicht so wahrnehme. vermutlich: weil ich ein mann bin. und außerdem: auch noch schwul. was es: noch schlimmer macht.
die darstellung von gefotoshopten penetrationsbildchen (lenin! madonna!) und mein gepflegtes antifeministisches ressentiment sind für manch eine_n schwer erträglich. und das ist auch gut so.
besagtes ressentiment hab ich mir übrigens in der letzten abwehrschlacht der identitätsfeministischen szene in der zweiten hälfte der 90er jahre erworben, als sich als sich im weitesten sinne als dekonstruktivistisch verstehende linksradikale u.a einen unverkrampfteren umgang mit pornographie wünschten (ich empfehle die texte von "die unglücklichen"). ist übrigens alles in dem interimarchiv nachzulesen, welches ich gerne loswerden möchte.
ansonsten: daumen hoch. ich werd dich mal verlinken.
gruss. germanophob_ia
p,s, ein genosse von mir hat mal die these aufgestellt, dass "die antideutschen die neuen frauen/lesben" sind. ist da eigentlich was dran?


(28.6.06 00:31)
als erstes will ich dir mal sagen, das du bei mir, mit diesem überheblich getue und deinen sarkastischen äußerung ("mein blog ist ein übles sexistisches machwerk.") sowieso nichts erreichst.

"mein gepflegtes antifeministisches ressentiment sind für manch eine_n schwer erträglich" - wenn du das selber schon so sagst, bleib da meiner meinung nach eh nich mehr viel spielraum für disk.

"p,s, ein genosse von mir hat mal die these aufgestellt, dass "die antideutschen die neuen frauen/lesben" sind. ist da eigentlich was dran? " - erstens weiß ich nicht genau worauf das abziehlt und zweitens weiß ich nicht warum du mich das fragst...!?

kleiner auszug aus deinem blog:

"sehr geehrter herr kl., wenn sie mich kennen würden, wüssten sie, dass der begriff “klotz” denkbar dumm gewählt ist. ansonsten bin ich der meinung, dass sie mal wieder mit sorgfalt penetriert werden sollten, dann würden sie nicht so viel zeit vorm rechner verbringen und ich hätte meine ruhe.
p.s. fotze!"

...weitere erspare ich mir/uns und dir.


rotweinschwuchtel / Website (28.6.06 13:43)
hey, für diese reaktion auf eine ebenso stillose beschimpfung seitens des herrn klauda ("dummer deutscher klotz") habe ich mich im übrigen entschuldigt - bei der betreffenden person. verbunden mit dem versprechen, nicht mehr betrunken zu bloggen - was ich leider nicht so ganz eingehalten habe.
was mein "gepflegtes antifeministisches ressentiment" betrifft - ich habe mich zu einer zeit, als es innerhalb der postautonomen szene noch ernstzunehmende diskussionen gab, sehr ausführlich mit dem thema beschäftigt. und ich glaube, du verstehst mich hier grundlegend falsch. aber egal: wo worte verboten und bilder zensiert werden, ist meiner meinung nach tatsächlich nicht viel spielraum für diskussion. was schade, aber auch weniger anstrengend für uns beide ist.
ansonsten können wir uns gerne auch mal face-to-face auf der fusion drüber unterhalten. im backstage


sammelsurium / Website (28.6.06 20:40)
/me will auch mal ihren senf dazu loswerden: /me pflegt nämlich auch, ein anti-identitätsschwules ressentiment zu pflegen... herzliche grüße an euch beide!

weil: wollt ihr battle, kriegt ihr battle! mit nachtreten.



sam ex mueller (28.6.06 23:06)
Moral...

...das sittliche Empfinden oder Verhalten eines Einzelnen oder einer Gruppe


x / Website (29.6.06 13:09)
mensch, da haste ja was angerichtet, liebe smp, denn große erwachsene männer lassen sich nämlich nix von kleinen mädchen sagen. wie kannst du es nur wagen!

"ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich rumpelstilzchen heiß!"


rotweinschwuchtel / Website (29.6.06 14:40)
hey sammelsurium: das kenn ich auch. vielleicht ist in meinen nicht ganz ernstgemeinten kommentaren nicht ganz deutlich geworden, dass die sexuelle orientierung für mich tatsächlich nicht unbedingt ein argument darstellt. wäre ja noch schöner...
fräulein müller: von ihnen hätte ich ja schon etwas mehr erwartet. aber sie mögen ja auch keine nackten männeroberkörper...
und dir, liebes lilapapierschwein, muss ich sagen: so erwachsen bin ich gar nicht. nachzulesen auf meinem blog.
and last but not least: selstmordparty: nimm doch nicht immer alles so bierernst. "ein lachen wird es sein dass sie besiegt", oder wie hieß diese alte autonomenweisheit noch? naja, wenigstens hab ich deinen traffic hochgetrieben... is doch auch was.


gigi / Website (29.6.06 15:43)
ey, sach ma, liebe rotweinschwuchtel, geht's noch, mit dem ausplaudern von klarnamen? habt ihr jetzt alle ein rad ab? wie fändet ihr das, wenn man euch mit eurem bürgerlichen namen titulieren würde?

ps: an den admin: bitte darum, den nachnamen zu löschen!


gigi / Website (29.6.06 16:04)
pps: germanophobia, dir scheint dein traffic langsam etwas zu kopf zu steigen. komm mal gefälligst wieder von deinem hohen ross runter!


eisprinzessin / Website (29.6.06 17:22)
für die rotweinschwuchtel (mir gefällt ja gratisvodkanutte besser!) und die gigi:

"arroganz als beste waffe!"


sam ex mueller (29.6.06 19:14)
@ gigi

mueller ist doch nur ein pseudonym!

mit freundlichen grüßen sam ex

@rotweinschwuchtel

was heißt denn hier mehr erwartet ! es geht ja eben nicht um mehr.



..


lenhard (29.6.06 23:19)
wó ist denn das problem, wenn "mensch" fotze sagt/schreibt?


kickit (30.6.06 01:04)
@gigi

die stressbacke wieder... tsts

@smp

der schleier der gelassenheit würde auch DIR gut stehen, schätzchen.

mfg
flens-schwuchtel


(5.7.06 23:38)
gelassenheit is schwierig bei dem testosteronspiegel. ach, so jung zu sein is schon was.


rotweinschwuchtel / Website (12.7.06 03:12)
ey, das ist mein nick. gigi, fragst du ernsthaft, wer ein rad ab hat?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung